Finalistenportraits

Helsinn Holding SA, Lugano

Helsinn ist in der Herstellung hochwertiger Produkte im Bereich der Krebsforschung aktiv, die Krebspatienten ein besseres Leben ermöglichen. Dabei verfolgt das Unternehmen das Ziel, Respekt, Integrität und Qualität seiner Produkte und Dienstleistungen sicherzustellen, um die Gesundheit und Lebensqualität von an Krebs erkrankten Menschen zu verbessern. Die Erzeugnisse werden aktuell in 87 Ländern gehandelt. Das Unternehmen verfolgt eine Integrated Licensing-Strategie. Es erwirbt an innovativen Pharmazeutika die weltweiten Rechte und entwickelt daraus seine Medikamente.

Wyon AG, Appenzell

Die Wyon AG wurde im Jahr 1999 als Familienunternehmen gegründet und ist weltweit führend in der Technologie von Klein- und Kleinstgrössen von aufladbaren Lithium-Ionen-Batterien. In den ersten Jahren lag die Haupttätigkeit beim Engineering. Seit Frühling 2005 produziert die Wyon AG kundenspezifische Batterien für medizinische Anwendungen. 2013 bezog das Unternehmen ein neues energetisch optimiertes Firmengebäude. Gleichzeitig wurde auch die Stiftung Wyon zur Förderung der lehr- und berufsbegleitenden Weiterbildung gegründet.

Belvedere Hotels Scuol, Scuol

Das Resort Belvedere Hotels Scuol besteht aus dem 4-Stern Superior Hotel Belvédère, dem 4-Stern Romantik & Boutique-Hotel GuardaVal und dem 3-Stern Badehotel Belvair. Die Überzeugung der seit 1999 von der Familie Baumgartner geführten Hotel Belvédère Scuol AG ist es, als modern alpines Design und Lifestyle Resort und Hotel in den Bergen mit innovativer Gestaltung und Nachhaltigkeit eine neuartige Hotel-Erlebniswelt für die Gäste zu schaffen.