Anmeldung

Wer gewinnt den Family Business Award?

Alle Familienunternehmen mit mehr als 25 Mitarbeitenden, die über eine starke Firmenkultur verfügen und täglich eine hohe soziale und gesellschaftliche Verantwortung wahrnehmen, können sich für den begehrten Preis bewerben.

Teilnahmeberechtig sind Unternehmen, die ihren Sitz und die operative Geschäftsleitung in der Schweiz oder im Fürstentum Liechtenstein haben und auch da gegründet wurden. 

Die Anmeldeperiode für den Family Business Award 2020 ist abgelaufen. Wir würden uns freuen, Sie im nächsten Jahr zu den Kandidaten zählen zu dürfen. Ausserhalb des Anmeldefensters dürfen Sie sich gerne an presse@amag.ch wenden.